News aus unserem Verein


1. Dan für Peter Bös

Peter Bös ist ein außergewöhnlicher Judoka, der diesen Sport seit über 50 Jahren mit Leidenschaft in unserem Verein ausübt. Er hat sich stets vom moralischen Judoprinzip “Ji-Tai Kyo-Ei” leiten lassen, was so viel bedeutet wie "Üben zum gegenseitigen Nutzen und Wohlergehen”. Als er sich freiwillig als Trainingspartner für eine andere Judoka in unserem Verein meldete, die sich auf ihre Dan-Prüfung vorbereitete, ahnte er nicht, dass diese Entscheidung auch seinen eigenen Judo-Weg verändern würde.

Weiterlesen »

Kyûdô im SJV

Nachdem unsere Abteilung Bogenschießen in den 1970er Jahren mit Kyûdô startete und in den folgenden Jahrzehnten Feldbogen, Jagdbogen und Compoundbogen überwogen, ist sie nun zu ihren Wurzeln zurückgekehrt. Seit Sommer haben wir wieder eine aktive Trainingsgruppe für Kyûdô, welche regelmäßig sonntags auf unserem Freigelände trainiert. Interessenten können sich gerne hier oder per E-Mail unter kyudo@sprendlinger-judoverein.de informieren. 

Weiterlesen »

SJV beim Trikottag

Wir waren dabei beim Trikottag des Landessportbund Hessen. Unsere Mitglieder haben fleißig Flagge gezeigt, im Urlaub, auf der Arbeit, bei der Gartenarbeit, beim Wandern und noch viel mehr. Vielen Dank an alle, die bei dieser coolen Aktion mitgemacht haben!

Weiterlesen »

Scheine für Vereine ist zurück

Am 01.05. startet wieder die Aktion "Scheine für Vereine" bei Rewe. In den letzten Jahren habt ihr bereits fleißig für unseren Verein gesammelt, wodurch wir zahlreiche Sport- und Trainingsgeräte anschaffen konnten, die unseren Mitgliedern zugute kommen. 

Weiterlesen »

Ehrenmitglied Peter Bös

Auf unserer akademischen Feier letztes Jahr wurde unser dienstältestes Vereinsmitglied Peter Bös bereits für 50 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet. Passend dazu gab es auf der diesjährigen Mitgliederversammlung noch eine Überraschung. Auf Antrag des Vorstands wurde Peter einstimmig zum Ehrenmitglied auf Lebenszeit ernannt. Wir gratulieren herzlich!

Weiterlesen »

Gelungene akademische Feier

Der am 18.12.1971 gegründete Verein begann seine sportliche Aufgabe erst mit der Aufnahme des Trainings im Februar 1972. Daher stellte es kein großes Problem dar, dass die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Jubiläum 2021 Corona bedingt nicht stattfinden konnten und erst in diesem Jahr durchgeführt wurden.

Weiterlesen »

Bericht Sommerfreizeit 2022

Nach zwei Jahren Coronapause ging es dieses Jahr wieder auf Sommerfreizeit. Am 16.08.2022 ging es für 20 Teilnehmer und drei Betreuer zunächst mit dem Bus in die Pyrenäen. Dort erwartete sie eine Woche voll von Sport und Action. Auf dem Programm standen Mountainbiken, Geocaching, Bogenschießen, Watertrecking und vieles mehr. Ein besonderes Highlight war mit Sicherheit die Gipfelwanderung zum Sant Joan de Bossols, für die wir um 4 Uhr nachts aufbrachen. Die Aussicht, mit der wir beim Sonnenaufgang auf dem Gipfel belohnt wurden, war die Anstrengung und die kurze Nacht definitiv wert.

Weiterlesen »

50 Jahre SJV

Nach über 2 Jahren der Planung und Vorbereitung, einer Verschiebung um ein Jahr aufgrund der Pandemie und zahllosen Arbeitsstunden, können wir jetzt sagen, dass sich alles gelohnt hat! Die Jubiläumsfeier am 03.07.2022 war ein voller Erfolg. Gutes Wetter, super Essen, viele Besucher und tolle Vorführungen machten den Tag für alle Beteiligten zu einem unvergesslichen Erlebnis. 

Weiterlesen »

Annika Meyer doppelt erfolgreich

Bei den Westdeutschen Meisterschaften im Ju-Jutsu konnte Annika Meyer letzte Woche gleich zwei Medaillen abräumen. Im Fighting wurde sie Zweite in ihrer Gruppe und konnte sich somit die Silbermedaille sichern. Noch besser lief es im BJJ. Dort konnte Annika noch eine Schippe drauflegen und sich den Titel der westdeutschen Meisterin erkämpfen. Wir gratulieren herzlich!

Weiterlesen »

Neujahrsschießen Kyûdô

Anlässlich des chinesischen Neujahrsfests am 10. Februar 2024, fand das Neujahrsschießen unserer Kyûdô-Abteilung statt. Gemäß des Jahres des Drachen, wurde neben Ballons auch auf das Symbol des Drachen geschossen. Dem besten Schützen soll dieses Jahr besonderes Glück zuteil werden. 

Weiterlesen »

Neue Co-Trainer im Ju-Jutsu

Seit Januar hat unsere Ju-Jutsu Abteilung vier neue Co-Trainer. Emily, Klara, Liam und Philipp stammen selbst aus unseren Jugendgruppen und sind seit mehreren Jahren Mitglieder unseres Vereins. Bei ihrer neuen Aufgabe als Co-Trainer zeichnen sie sich durch viel Spaß, Motivation und Verantwortungsbewusstsein aus. Vielen Dank für euren Einsatz und alles Gute für eure Trainerlaufbahn!

Weiterlesen »

Neue Graduierungen im Ju-Jutsu

Am 12.09. fand wieder eine Gürtelprüfung unserer Ju-Jutsu-Kids statt. Alle Teilnehmer konnten sich dank ihrer guten bis sehr guten Leistungen über die neuen Graduierungen freuen. Wir gratulieren herzlich:

Weiterlesen »

Ju-Jutsu Prüfung

Kurz vor den Sommerferien haben sich viele unserer Ju-Jutsu Kids den nächsthöheren Gürtelgrad verdient. Wir gratulieren herzlich zur bestandenen Prüfung!

Weiterlesen »

Taekwondoprüfung

Wir freuen uns über die bestandene Prüfung unserer jungen Taekwondo Mitglieder. Am letzten Trainingstag vor den Osterferien konnten sie nach intensiver Vorbereitung die neuen Gürtel und Urkunden erhalten. Großmeister Markus Römer bestätigte nach der Prüfung, dass die Anforderungen regelgerecht von Kenna, Peter und Raheem erfüllt wurden. Die drei Prüflinge waren mit Enthusiasmus dabei und freuen sich schon auf die nächste Prüfung. Sie sind ein Vorbild für die Teilnehmer am Schnupperkurs und zeigen, dass Sport im Verein am schönsten ist.

Weiterlesen »

Neue Gelbgurte im Ju-Jutsu

Auch im Ju-Jutsu Erwachsenentraining wird es zukünftig wieder etwas bunter. Wir gratulieren Miriam, Melanie, Jannis, Dirk, Peter & Peter zur erfolgreichen Gelbgurtprüfung!

Weiterlesen »

Neue Ju-Jutsu-Graduierungen

Kurz vor den Osterferien gibt es für viele unserer Ju-Jutsu Kids schonmal vorab Grund zum Feiern. Bei den Gürtelprüfungen konnten alle Teilnehmer mit guten bis teilweise hervorragenden Leistungen überzeugen und sich über ihre neuen Graduierungen freuen.

Weiterlesen »